Brahms trifft Tango am 20. Juli 2016

Cello-Klavier-Konzert mit Sabine Buchmann und Wolfgang Schneider :.

Nach dem Erfolg seines Solo-Programms „Lieben Sie Brahms“ präsentiert Pianist Wolfgang Schneider gemeinsam mit der Cellistin Sabine Buchmann ein Programm, das der Kammermusik von Johannes Brahms gewidmet ist.
!cid_8bcac627-063c-a2d9-476e-ad454a2a266d@yahooDer Abend bietet einen musikalischen Dialog zwischen Brahms und dem großen Meister des Tango, dem Argentinier Astor Pantaleón Piazzolla. Zu hören sind unter anderem die Cello-Sonaten von Brahms und der Tango-Zykls Estaciones Porteñas, die „Vier Jahreszeiten von Buenos Aires“. Ein musikalischer Abend voller Rhythmus und Romantik, Leidenschaft und Melancholie.

Eintritt: 9,00 Euro, erm. 7,00 Euro
Beginn: 20:00 Uhr
Ort: Hinters Schlösschen, Heusenstamm
Veranstalter: Wolfgang Schneider

Advertisements